Microsoft Windows Server 2022 64Bit Datacenter OEM/DSP/SB, 16 Cores (deutsch) (PC)

filler

Preis:
€4.499
Lieferzeit:
Sofort (Automatischer Versand 24/7 per E-Mail)

Beschreibung

 

 

Windows Server 2022 Datacenter – das Serverbetriebssystem mit unlimitierten Virtualisierungsrechten

Das Serverbetriebssystem Windows Server 2022 Datacenter ist die ideale Lösung für Unternehmen, die hohe Anforderungen an die IT-Workloads stellen und zudem mit einer großen Anzahl von virtuellen Systemen arbeiten. Die Windows Server 2022 Datacenter Lizenz eröffnet in mehreren Bereichen unbegrenzte Möglichkeiten. Wenn Sie Windows Server 2022 Datacenter kaufen, profitieren Sie von unlimitiert erstellbaren Windows Server-Containern und Virtual OSE/Hyper-V-isolierten Containern. Virtuelle Windows Server Maschinen können Sie nach Ihren Bedürfnissen und in beliebiger Anzahl nutzen. Auch bei den RRAS-Verbindungen bestehen keine hinderlichen Limitierungen. Die Verwaltung von Rechten und Ressourcen gestaltet sich dank der benutzerfreundlichen Oberfläche äußerst intuitiv. Im Vergleich zu Windows Server 2022 Standard wartet die Datacenter-Edition mit zusätzlichen Features auf, die die Produktivität von Unternehmen deutlich erhöhen. Hierzu zählen Storage Spaces Direct (S2D), zählen softwaredefinierte Netzwerke (SDN) und die automatische Aktivierung virtueller Computer (AVMA). Um Benutzer und Endgeräte zu einem Serverzugriff zu berechtigen, werden separate Zugriffslizenzen (Client Access Licences, kurz CALs) benötigt, die Sie über unseren Shop online günstig kaufen können.

Für zahlreiche Neuerungen: Windows Server 2022 Datacenter online kaufen

Als besondere Windows Server 2022 Features sind Sicherheitsverbesserungen, Azure-Hybridfunktionen, Storage-Optimierungen für Storage Spaces Direct (Azure Stack HCI) und die Nested-Virtualisierung von AMD-Prozessoren zu nennen. Wenn Sie Windows Server 2022 Datacenter kaufen, erhalten Sie beim Ausführen von Windows Server-Images in Azure zusätzliche Funktionen. Azure Automanage, Hotpatching für VM-Images, Unterstützung für SMB über das neue QUIC-Protokoll und bessere Migrationsoptionen sind Bestandteil der Optimierungen. Die Windows Server 2022 Datacenter Lizenz geht mit der Einführung von Microsoft Edge einher. Das Thema Sicherheit ist bei dem Serverbetriebssystem hoch angesiedelt. Als besondere Sicherheitsfeatures sind die standardmäßige Verwendung des TLS 1.3-Protokolls und Secured Core boot protection zu nennen. Die verbesserten Hybrid Cloud-Funktionen machen sich insbesondere bei der Managementlösung Azure Arc bemerkbar. Mit Arc können Sie lokale Ressourcen über das Azure-Portal verwalten und Richtlinien sowie Dienste auf virtuellen Computern und Kubernetes bereitstellen. Das Tool baut auf den Azure-Konzepten auf und enthält auch containerisierte Versionen von PostgreSQL Hyperscale und der Azure SQL-Datenbank. Das Ergebnis sind Azure-konsistente Datenoptionen bei Ihren Kubernetes-basierten Hybridanwendungen. Der Windows Server 2022 Datacenter Key ist der Schlüssel für ein verbessertes Windows Admin Center, das äußerst komfortabel zu bedienen ist und Verwaltungsfunktionen und -features für virtuelle Maschinen bietet.

Die neuen SMB-Funktionen bei Windows Server 2022 Datacenter

Nach der Windows Server 2022 Installation erwarten Sie bei dem Netzwerk-Filesharing-Protokoll SMB zahlreiche Verbesserungen. Hierzu zählt die Unterstützung der AES-256-Verschlüsselung. Außerdem überzeugt das Serverbetriebssystem mit deutlichen Leistungsverbesserungen bei der SMB-Verschlüsselung und bei dem Signieren mit SMB Direct. Wenn Sie Windows Server 2022 Datacenter kaufen, können Sie SMB-Verschlüsselung sowie –Signierung für die Kommunikation zwischen den Knoten eines Clusters getrennt konfigurieren. Diese Funktionalität betrifft Storage Spaces Direct und Cluster Shared Volumes (CSV). Der SMB-Datenverkehr kann nun komprimiert werden. Windows 10 bietet seit der Version 20H2 für xcopy und robocopy eine SMB-Komprimierung über separate Schalter. Wenn Sie Windows Server 2022 Datacenter kaufen, können Sie diese Funktion für Dateifreigaben im Allgemeinen sowohl über PowerShell als auch über das Windows Admin Center aktivieren.

Für hocheffiziente Funktionen: Windows Server 2022 Datacenter kaufen

Die Authentifizierung von Benutzern und Geräten im Netzwerk erfolgt über die Windows-Serverrolle Active Directory (AD), die als eine der wichtigsten Serverrollen überhaupt gilt. Die Softwarekomponenten erzwingen Sicherheitsrichtlinien, die den jeweiligen Benutzern und Geräten im Netzwerk zugewiesen werden, und ermöglicht die komfortable Verwaltung des Netzwerks. Wenn Sie Windows Server 2022 Datacenter online kaufen, profitieren Sie allerdings noch vielen weiteren Serverrollen. Hierzu zählen Remotedesktopdienste, Hyper-V, DNS-Server, DHCP-Server, Windows Deployment Services und Druck- und Dokumentdienste, die die Software zu einem äußerst vielseitigen Mehrzweck-Betriebssystem werden lassen. Bei dem Hyper-V-Manager sind Affinitäts- und Anti-Affinitätsregeln, Live-Speichermigration, eine neue Aktionsleiste und VM-Klone als Features zu nennen.

Systemvoraussetzung:

  • 1,4-GHz-Prozessor mit 64 Bit
  • Kompatibel mit x64-Anweisungsset
  • Unterstützt NX und DEP
  • Unterstützt CMPXCHG16b, LAHF/SAHF und PrefetchW
  • Unterstützt SLAT (Second-Level Address Translation) (EPT oder NPT)
  • 512 MB (2 GB für Server mit der Installationsoption „Desktopdarstellung“)
  • ECC-Typ (Error Correcting Code) oder ähnliche Technologie, für physische Hostbereitstellungen

 

 

 

 

 

 

 

 

*Lieferumfang

 

  • 1 Gerät + virtuelle Maschine(n)
  • Dauerhaft gültig
  • E-Mail, keine DVD
  •  

    Rechtliche Hinweise zu digitalen Inhalten

    Zahlung & Sicherheit

    American Express Apple Pay Giropay Google Pay Klarna Maestro Mastercard PayPal Shop Pay SOFORT Visa

    Ihre Zahlungsinformationen werden sicher verarbeitet. Wir speichern Ihre Kreditkartendaten und weiteren Informationen nur im absolut benötigten Rahmen.

    Versandkosten schätzen

    Das könnte Ihnen auch gefallen

    Zuletzt angesehen